Allgemeine Geschäftsbedingungen

Übersicht

Die Seminare sind entsprechend der Zielsetzung der Teilnehmer*innen in die Rubriken Weiterbildung Psychotherapie (P), Weiterbildung Beratung (B) und Fortbildung/Seminare/Referate (F) aufgeteilt. Verschiedene Seminare sind so konzipiert, dass sie auch von den je anderen Berufsgruppen besucht werden können. Es lohnt sich also, die Weiterbildungsangebote sämtlicher Rubriken zu studieren.

Anmeldung

Eine frühzeitige Anmeldung für alle Angebote lohnt sich.

Die Anmeldung zu Fortbildung/Seminare/ Referate sowie Weiterbildung Beratung erfolgt online mit dem Anmeldeformular direkt beim Kurs.

Die Anmeldung für Weiterbildung Psychotherapie/ MAS erfolgt per Mail an den Studiengangleiter.

Vertragsbedingungen

Die Vertragsbedingungen sind gültig für alle im Kursprogramm ausgeschriebenen Kurse, ausser diese enthalten besondere Bestimmungen.

Nach dem Erhalt der Anmeldebestätigung gelten folgende Bedingungen für einen Rückzug der Anmeldung:

  • Bis 1 Monat vor Kursbeginn wird eine Abmeldegebühr von CHF 50 erhoben.
  • Zwischen 30 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50 Prozent des Kurshonorars verrechnet.
  • Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Kursbeginn, wird das gesamte Kurshonorar in Rechnung gestellt.


Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur die Abmeldegebühr von CHF 50 erhoben.


Kurzfristige Änderungen wegen der aktuellen Lage um COVID 19 bleiben vorbehalten.


Die Teilnahme an sämtlichen in diesem Kursprogramm angebotenen Kursen erfolgt auf eigene Verantwortung.